Menü

Zell - Heumilchfest der Käserebellen

Seit vergangenem Jahr verarbeiten die Käserebellen die Heumilch von den Milchlieferanten der Sennereigenossenschaft Zillertal Mitte in der Sennerei in Zell am Ziller, nachdem sich die Mitglieder der Genossenschaft mit 90% für eine Zusammenarbeit mit den Käserebellen ausgesprochen haben. Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen und Investitionen in neue Produktionsanlagen erstrahlt die Sennerei in neuem Glanz und es gab für die Milchlieferanten, Mitarbeiter und zahlreichen Ehrengästen allen Grund zum Feiern. Am Sonntag, den 30. April, konnte die Sennerei dann im Rahmen des Heumilchfestes von Dekan Ignaz Steinwender eingeweiht werden.

Obmann der Sennereigenossenschaft Zillertal Mitte Hansjörg Schneeberger sowie der Eigentümer und Geschäftsführer der Käserebellen Josef Krönauer berichteten über die Entwicklung der Sennerei in Zell, über das Unternehmen Käserebellen und den hohen Stellenwert der Heumilch für die Vermarktung. Landeshauptmann-Stellvertreter ÖR Josef Geisler, NR Hermann Gahr und Bürgermeister Robert Pramstrahler erläuterten mit einigen Worten die Notwendigkeit des Erhalts der kleinstrukturierten Landwirtschaft und die Stärkung der Wertschöpfung für die Region sowie den gemeinsamen Einsatz für die Erneuerung der Sennerei und den Erhalt des Produktionsstandortes Zell.

Nach dem Festessen gab es die Möglichkeit einer Betriebsbesichtigung der Sennerei. Die gesamte Veranstaltung wurde von zwei Musikgruppen untermalt. Am Vormittag begeisterten die Schönegger Almmusikanten mit einer feinen Auswahl an böhmisch-mährischen Musikstücken und anschließend begleitete das Kreuzjoch Duo die Besucher bis zum Festausklang.

In der Sennerei Zell werden ca. 8 Mio. kg Heumilch von 225 Heumichlieferanten zu verschiedenen Käsespezialitäten verarbeitet. In der Sennerei sind mit der Milchsammlung 9 Personen beschäftigt.

Foto: Käserebellen

Mehr in dieser Kategorie:

Terminkalender Übersicht

loader

360 Grad Panoramas

panorama vorschaubild

Newsletter Service

Newsletterservice der
Marktgemeinde Zell am Ziller:
 HIER an- / oder abmelden.

Wochenenddienste

Den aktuellen Dienstplan der Ärzte und Apotheken im Zillertal können Sie auf den Seiten der Ärzte- und Apothekerkammer erfragen (einfach auf das Logo klicken):

aerztekammer   apotheker

logo tiroler zahnaerztekammer

 

AMS Schwaz – Stellenangebote

Das Wetter in Zell

  • 24 May 2017

    Rain 16°C 10°C

  • 25 May 2017

    Showers 17°C 9°C

 

 

Kontakt

Marktgemeinde Zell am Ziller

Unterdorf 2
6280 Zell am Ziller

Tel.: +43 5282 2222
Fax: +43 5282 2222 29
Email: info@gemeinde-zell.at 

Go to top