>
Menü

Rosenkranz-Prozession

Am Sonntag, dem 3. Oktober, fand bei strahlendem Herbstwetter die Rosenkranz-Prozession statt. Es war dies nach Fronleichnam die zweite Prozession in diesem Jahr. In alter Zeit wurden in Zell vier Prozessionen abgehalten. Wohltuend war, daß eine Abwicklung wieder in gewohnter Weise erfolgen konnte. Musik, Schützen, Fahnenabordnungen, Bruderschafter, der Kirchenchor, die Jungbauern mit der Erntedank-Krone, die Erstkommunion-Kinder und viele Frauen und Männer in Tracht gaben diesem kirchlichen Ereignis einen würdigen Rahmen (schauen ob niemand vergessen wurde). Erstmals wurde ein Evangelium bei der neuen Engelbert-Kolland-Gedenkstätte abgehalten wobei die Übertragung des Allerheiligsten vom Jungscharraum in die Engelbert-Kolland-Kapelle erfolgte. Den Festgottesdienst sowie die Evangelien zelebrierten Dekan Dr. Ignaz Steinwender und Pfarrer Jürgen Gradwohl aus Mayrhofen.

Der Erntedank ist seit Menschengedenken mit einer Prozession verbunden, wobei Feldfrüchte, Getreide und Obst dekorativ präsentiert werden. In Zell, so wie in anderen Orten unserer Region, ist es die Erntedank-Krone, welche im Umgang mitgetragen wird. Dadurch kommt der Dank für ein gutes Bauernjahr, welches gegenwärtig im Abschluß begriffen ist, zum Ausdruck (Foto: Georg Kuen).

Link zu weiteren Bildern - Fotos: Georg Kuen

Terminkalender Übersicht

loader

360 Grad Panoramas

panorama vorschaubild

Newsletter Service

Newsletterservice der
Marktgemeinde Zell am Ziller:
 HIER an- / oder abmelden.

Wochenenddienste

Den aktuellen Dienstplan der Ärzte und Apotheken im Zillertal können Sie auf den Seiten der Ärzte- und Apothekerkammer erfragen (einfach auf das Logo klicken):

aerztekammer   apotheker

logo tiroler zahnaerztekammer

 

AMS Schwaz – Stellenangebote

Das Wetter in Zell

  • 03 Jan 2019

    Snow Showers -6°C -8°C

  • 04 Jan 2019

    Snow Showers -4°C -8°C

 

 

Kontakt

Marktgemeinde Zell am Ziller

Unterdorf 2
6280 Zell am Ziller

Tel.: +43 5282 2222
Fax: +43 5282 2222 29
Email: info@gemeinde-zell.at 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 
jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr
und 13.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr

Zum Seitenanfang