Informationen zu Entlastungsmaßnahmen bezüglich der Teuerungen


Angesichts der enormen Verteuerung in den Bereichen Energie, Wohnen und Grundversorgung bei einer Inflationsrate von derzeit 8% gilt es, die massiven finanziellen Auswirkungen auf die Bevölkerung abzufedern. Möglichst rasch Hilfe benötigen vor allem die Gruppen mit geringem Einkommen und Familien. Durch das nun Ende Juni beschlossene Teuerungs-Entlastungspaket mit Sofortmaßnahmen, die schon ab 1.7.2022 oder bereits rückwirkend ab 1.1.2022 wirken, sollen im ersten Schritt die Bürger dieser Gruppen entlastet werden.

Die Marktgemeinde Zell am Ziller möchte in der u.a. Aufstellung (Pdf-Datei) eine Auflistung der bisherigen Maßnahmen bekanntgeben.

Teuerungsausgleich (pdf-Datei)

Marktgemeinde Zell am Ziller

Unterdorf 2, 6280 Zell am Ziller

Tel.: +43 5282 2222
Fax: +43 5282 2222 29
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
08.00 bis 12.00 Uhr & 13.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
08.00 bis 12.00 Uhr

made with von HS-Design
www.zillertal-online.at/hsdesign